Herta Plattner - Psychotherapie, Supervision und Coaching

 

 

 
 

 

 

 



Lösungsorientiertes Selbstmanagement

oder: ich selbst bin die Veränderung, die ich haben will

Selbstmanagement ist die Kompetenz, die eigene persönliche und berufliche Entwicklung weitgehend unabhängig von äußeren Einflüssen zu gestalten.

Dazu gehören Selbstkompetenz und Handlungskompetenz.
Wir alle haben schon als Kinder Fähigkeiten und Eigenschaften entwickelt, um mit den unterschiedlichsten Anforderungen, Chancen und Einschränkungen in unserer Familie und außerhalb (Kindergarten, Schule…) umzugehen.

Welche unserer Strategien und Muster geben bis heute Orientierung, welche engen ein?
Was tun, wenn alte Muster nicht mehr tragen und neue noch nicht entwickelt sind?

Lösungsorientierung blickt nach vorne. Die Energie ist auf ein möglichst attraktives Ziel gerichtet und geht nicht in die Analyse von Problemen.

- Wie kann ich meine Gestaltungsspielräume erweitern?
- Welche Veränderungen will ich angehen?
- Was brauche ich dazu an Organisation, Motivation und Ressourcen?
- Wie kann ich diese aktivieren bzw. entfalten?

Wir selbst sind die Expert/innen für unsere Problemlösung. Milton H. Erickson: Der Mensch kennt die Lösung. Er weiß nur nicht, dass er sie kennt.

Ziel des Seminars: unsere Kompetenzen und Fähigkeiten erweitern und vertiefen, um Probleme lösungsorientiert als Möglichkeiten und Ziele für die individuelle Entwicklung wahrzunehmen.

   

Leitung:

Mag. Herta Plattner, Psychotherapeutin, Supervisorin, TZI Lehrbeauftragte

Termin:

Mittwoch, 25. Oktober, 17.00 Uhr bis Sonntag, 29. Oktober 2017, 14.00 Uhr.

Arbeitszeiten:
Mi 17.00 – 20.00 Uhr; Do, Fr, Sa 9.00 – 13.00 und 14.30 – 18.30 Uhr;
So 9.00 – 14.00 Uhr.

Ort:

Brehms Zentrum A-1180 Wien, Staudgasse 7

Anrechenbar:

als P-Kurs mit 20 Einheiten à 1,5 Stunden.

Teiln. max:

16

Hinweis:

Die Teilnahme an diesem Seminar empfehle ich auch (Ehe-)Paaren

Kosten:

€ 395.-

Anmeldung:

durch Überweisung der Kursgebühr auf das Konto der IMA, Raiffeisenbank Wien, IBAN: AT27 3200 0000 0502 2645, BIC: RLNWATWW.
Bitte Name, Adresse und Verwendungszweck angeben.
Die Reservierung wird nach dem Datum der einbezahlten Seminargebühr gereiht.

Rücktritts-
bedingungen:


Bei Rücktritt bis sechs Wochen vor Seminarbeginn wird der einbezahlte Betrag abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von € 30.- rückerstattet.
Bitte geben Sie uns für die Rücküberweisung Ihre Bankverbindung an.
Ein späterer Rücktritt ist nur noch unter Nennung eines Ersatzteilnehmers möglich.

Auskunft:

Herta Plattner, A-1180 Wien, Anton Frank-G. 6/7, Tel: +43 (0)1 4702098

Weitere Infos - FAQ

Herta Plattner 2017