Herta Plattner - Psychotherapie, Supervision und Coaching

 

 

 
 

 

Seminare --
organisiert von der IMA (Interdisciplinary Medical Association)

 



Konflikte und Krisen als Entwicklungschance begreifen

(ausgebucht!)




Ob für mich allein oder in der Paarbeziehung, in der Familie, in Teams oder Organisationen: Konflikte und Krisen gehören zum Leben. Oft werden diese als störende Hindernisse erlebt und oft wird aus Angst davor alles Mögliche und Unmögliche getan, um sie zu vermeiden. Dabei können im „Unter-den-Teppich-Kehren“ diese besonders wirksam werden.

Welche Lösungsstrategien haben wir in Konflikt- und Krisensituationen bisher schon ausprobiert? Welche meiner Lebensmuster kommen zum Tragen? Ignorieren, Bekämpfen, Flüchten, Schuldzuweisungen, Bagatellisieren, Sich-Tot-Stellen u. a.

Unsere individuellen Strategien im Umgang mit Konflikten und krisenhaften Lebensphasen sollen Ausgangspunkt für neue Erfahrungen sein:
- Konflikte als Wegweiser und Entwicklungspotenzial wahrzunehmen
- Krisen als Veränderungschance zu begreifen (wofür ist diese Krise gut gewesen?)
- Konflikte und Probleme als "verkleidete Ziele" zu erkennen...

Ziel des Seminars: Es soll dazu ermutigen, Konflikte und Krisen auf unserem privaten und / oder beruflichen Lebensweg auch als lebendige Lern- und Wachstumschance zu begreifen und vielleicht ab und zu sogar mit mehr Leichtigkeit und Humor

Leitung:

Mag. Herta Plattner, Psychotherapeutin, Supervisorin, TZI Lehrbeauftragte

Methodisch

verbindet das Seminar in bewährter Weise die TZI mit der „transverbalen Sprache“ (Matthias Varga von Kibéd) von Aufstellungen.

Termin:

Freitag, 27. August, 15.00 Uhr bis Sonntag, 29. August 2010, 15.00 Uhr

Arbeitszeiten:
Fr. 15.00 – 19.30 Uhr, Sa. 8.30 – 19.00 Uhr, So. 8.30 – 15.00 Uhr

Ort:

Institut für Ethik und Recht in der Medizin
A-1090 Wien, Spitalgasse 2, Hof 2
Straßenbahnlinien 43 und 44 - Zugang von der Alserstraße, oder 5 und 33 - Zugang von der Spitalgasse, jeweils die Station Lange Gasse.

Kosten:

€ 240.-

Teiln. max:

12

Anrechenbar:

als P-Kurs mit 12 Einheiten à 1,5 Std

Anmeldung:

durch Überweisung des Seminarbeitrages auf das Konto der IMA Nr. 5022645, BLZ 32000, Raiffeisenbank Wien.
IBAN: AT27 3200 0000 0502 2645, BIC: RLNWATWW
Bitte Verwendungszweck, Name und Adresse angeben. Die Reservierung erfolgt nach dem Datum der einbezahlten Gebühr.

Rücktritts-
bedingungen:


Bei Rücktritt bis vier Wochen vor Seminarbeginn wird der einbezahlte Betrag abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von € 20.- rückerstattet.
Bitte geben Sie uns für die Rücküberweisung Ihre Bankverbindung an.
Ein späterer Rücktritt ist nur noch unter Nennung eines Ersatzteilnehmers möglich.

Hinweis:

Die Teilnahme an diesem Seminar empfehle ich auch (Ehe-)Paaren

Auskunft:

Herta Plattner, A-1180 Wien, Anton Frank-G. 6/7, Tel: +43 (0)1 4702098, E-Mail: info@HertaPlattner.at

GENERALSEKRETARIAT DER IMA: FRANZ HASLINGER, franz.haslinger@univie.ac.at, Tel. +43 (0)664 6216880

Herta Plattner 2017