Herta Plattner - Psychotherapie, Supervision und Coaching

 

 

 
 

 

 

 

MEINE WERTE LEBEN

Grundhaltungen und Werte beeinflussen unsere Denk- und Handlungsräume

Wir haben alle im Laufe unseres Lebens ein Wertesystem entwickelt, von dem wir uns mehr oder weniger bewusst leiten lassen
- in unseren verschiedenen Lebensbereichen und
- besonders auch in Veränderungsphasen / Umbruchsituationen, wo wir eventuell nach neuen Orientierungen suchen

Folgende Fragen können uns u. a. beschäftigen:
- Welche Werte lebe ich und wie bestimmen sie meine vielfältigen Beziehungen, auch unsere vielfältigen Beziehungen im Hier und Jetzt des Gruppengeschehens?
- Welche Veränderungen gab es im Laufe meines Lebens in meinen Wertehaltungen und ist dabei einen Zusammenhang mit dem globalen Wertewandel erkennbar?
- Wie gehe ich um mit Spannungen und Widersprüchlichkeiten bei Wertekonflikten?
- Inwieweit kann die Methodik der Themenzentrierten Interaktion (TZI) zu Klärungen beitragen?

Ziele des Seminars:
- uns mehr Klarheit über die eigenen Wertehaltungen und deren Einfluss auf unsere Beziehungen zu verschaffen
- die humanistischen Werte der TZI als Haltung und Methodik zu erleben und zu reflektieren

   
   

Leitung:

Mag. Herta Plattner, Psychotherapeutin, Supervisorin, TZI Lehrbeauftragte

Termin:

Samstag, 27. April, 16.00 Uhr bis Mittwoch, 1. Mai 2013, 13.00 Uhr
Arbeitszeiten:
Samstag: 16.00 - 19.00 Uhr
So., Mo., Di.: 9.00 - 13.00 und 14.30 - 18.30 Uhr
Mittwoch: 9.00 - 13.00 Uhr

Ort:

Institut für Ethik und Recht in der Medizin
A-1090 Wien, Spitalgasse 2, Hof 2
Straßenbahnlinien 43 und 44 - Zugang von der Alserstraße, oder 5 und 33 - Zugang von der Spitalgasse, jeweils die Station Lange Gasse.

Kosten:

Kurskosten: € 350.-

Teiln. max:

16, anrechenbar als M-Kurs mit 18 Einheiten à 1,5 Stunden; nach Rücksprache auch als Vertiefungskurs V.

Anmeldung:

durch Überweisung der Seminargebühr auf das Konto der IMA (das ist jene Mediziner AG, die das Seminar organisiert)
Nr. 5022645, BLZ 32000, Raiffeisenbank Wien, IBAN: AT27 3200 0000 0502 2645, BIC: RLNWATWW.
Bitte Verwendungszweck, Name und Adresse angeben. Die Reservierung wird nach dem Datum der einbezahlten Seminargebühr gereiht.

Hinweis:

Die Teilnahme an diesem Seminar empfehle ich auch (Ehe-)Paaren

Rücktritts-
bedingungen:


Bei Rücktritt bis sechs Wochen vor Seminarbeginn wird der einbezahlte Betrag abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von € 30.- rückerstattet.
Bitte geben Sie uns für die Rücküberweisung Ihre Bankverbindung an.
Ein späterer Rücktritt ist nur noch unter Nennung eines Ersatzteilnehmers möglich.

Auskunft:

Herta Plattner, A-1180 Wien, Anton Frank-G. 6/7, Tel: +43 (0)1 4702098

Weitere Infos - FAQ

Herta Plattner 2017